Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Aufgefundenes Diebesgut nach Wohnungseinbruchdiebstahl

    Elmshorn (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in eine Wohnung im Hainholzer Damm eingebrochen.

Die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsamen Zutritt über eine Tür und entwendeten unter anderem persönliche Papiere, Schlüssel, ein Koffer mit Kinderkleidung, Bargeld sowie Schmuck.

Am Sonntagmorgen dann teilte ein ehrlicher Finder der Polizei in Elmshorn mit, dass er im im Bereich Rethfelder Ring, auf einem Fußweg zwischen dem Rethfelder Ring und der Hainholzer Schulstraße, die Gegenstände zwei Koffer, Papiere und einen Schlüssel gefunden hat.

Bei einer näheren Absuche konnten ebenfalls ein dicker Aktenordner und weitere Schriftstücke festgestellt werden.

Bei den aufgefundenen Sache handelt es sich um das Diebesgut aus dem oben genannten Einbruch.

Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 04121-8030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: