Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Todesfelde/ Voßhöhlen - Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Todesfelde (ots) - Ein 28-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag, gegen 15.55 Uhr, bei einem Verkehrsunfall zwischen Hartenholm und Todesfelde schwer verletzt worden. Der aus dem Bereich Kaltenkirchen stammende Mann befuhr mit seinem Krad die Landesstraße 167 aus Richtung Hartenholm kommend in Richtung Todesfelde. Kurz hinter Voßhöhlen kam er im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei zog der 28-Jährige sich schwere, aber keine lebensgefährlichen Verletzungen zu. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: