Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Körperverletzung - Zeugen gesucht!

    Henstedt-Ulzburg (ots) -

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 04.30 Uhr, kam es auf dem Grundstück einer Diskothek im Kirchweg, im rückwärtigen Bereich, zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 23-jähriger Henstedt-Ulzburger hielt sich draußen auf und wollte eine Auseinandersetzung zwischen zwei Personen schlichten. Dabei kam einer der beiden Streitenden auf den jungen Mann zu, fragte ihn, ob er "Stress" haben wolle und gab ihm dann eine so genannte Kopfnuss.

Anschließend flüchtete der Mann über eine Seitenpforte in unbekannte Richtung, er wurde als 1,85 Meter groß; kräftig; mit kurzen, blonden Haaren beschrieben.

Der Geschädigte wurde durch die "Kopfnuss" im Gesicht verletzt, er kam mit dem Verdacht auf einen Nasenbeinbruch ins Krankenhaus.

Die Polizei in Henstedt-Ulzburger hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die möglicherweise den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Täter geben können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04193-99130 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: