Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Diebstahl einer Geldbörse

    Bad Bramstedt (ots) - Die Polizei in Bad Bramstedt sucht einen bislang unbekannten Täter, welcher in einem Discountmarkt im Lohstücker Weg eine Geldbörse entwendet hat. Eine 67-jährige Bad Bramstedterin war am Freitag, gegen 12 Uhr, Einkaufen gegangen. Im Discount-Markt bemerkte sie dann, dass aus ihrem Rucksack die Geldbörse mit mehreren hundert Euro entwendet worden war. Es handelte sich hierbei um ein schwarzes Herrenportmonee in Leder, aufklappbar, in welchem sich neben Bargeld auch diverse Papiere befanden.

Auffällig war an diesem Tag, dass auf dem Parkplatz der Geschädigten ein Mann in auffälliger Weise gefolgt war.

Die Ermittler suchen jetzt Zeugen, die Hinweise zu dem möglichen Täter geben können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: