Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Nächtliche Randale - Polizei sucht Zeugen

Wahlstedt (ots) - Randalierer trieben in den frühen Morgenstunden des Sonntag im Stadtgebiet Wahlstedt ihr Unwesen. In der Zeit zwischen 01.40 Uhr und 05.00 Uhr haben Unbekannte in den Straßenzügen Segeberger Str., Neumünsterstr., Kronsheider Str. und in der Waldstr. mehrere Baustellenschilder und Begrenzungspfähle herausgerissen, ein Verkehrszeichen beschädigt und Gullydeckel ausgehoben. In zwei Fällen kam es dadurch zu Beschädigungen an Pkw. Die Polizei fragt: Wer hat zur fraglichen Zeit Personen beobachtet, die im Zusammenhang mit der Tat stehen oder diese verübt haben. Hinweise bitte an die Polzeizentralstation Wahlstedt, Tel. : (04554) 7051-0. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Matthias Triller Einsatzleitstelle Telefon: 04551-884 2151 Fax: 04551-884 2159 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: