Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbruchversuch in Schule

    Bad Segeberg (ots) - Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Samstag in das städtische Gymnasium einzubrechen. Zunächst versuchten sie mit einem Hebelwerkzeug eine Nebeneingangstür aufzuhebeln. Als dieses nicht gelang, wurde eine Scheibe mit einem Stein eingeworfen. Die Täter gelangten jedoch nicht ins Gebäudeinnere. Der Sachschaden dürfte etwa 2000 EUR betragen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Segeberg (Tel.: 04551/884-0)entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04551-884 0
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: