Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hasloh: Sachbeschädigungen durch Feuer aufgeklärt!

    Hasloh (ots) - Ein 14- und ein 18-Jähriger konnten jetzt als Verantwortliche für zwei Sachbeschädigungen durch Feuer ermittelt werden. Ihnen wird vorgeworfen, im Mai dieses Jahres in Hasloh mehrere Abfallcontainer in der Ladestraße und im Hillenland angezündet zu haben.

Der entstandene Sachschaden darf als gering bezeichnet werden. Jedoch befand sich der Papiercontainer im Hillenland in unmittelbarer Nähe eines Wohnhauses. Durch den schnellen Einsatz der Hasloher Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: