Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Mönkloh: Hinweistafeln im Wald zerstört

Bad Segeberg (ots) - Bereits am Freitag, gegen 07:00 Uhr, wurde die Zerstörung Hinweistafeln im Staatsforst Rantzau angezeigt. Unbekannte zerstörten zunächst die Scheiben der Tafeln und entwendeten insgesamt drei Informationsblätter. Des Weiteren waren teilweise mit einem schwarzen Stift nicht lesbare Schriftzüge auf die Schilder gemalt. Die Polizei in Bad Bramstedt nimmt Hinweise zu dem Vorfall entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: