Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Hasenmoor - Unfallfahrer gesucht!

    Hasenmoor (ots) - Die Polizei in Hartenholm sucht den bislang unbekannten Fahrer eines PKW Ford, welcher am Dienstagnachmittag, in der Zeit zwischen 15 und 18 Uhr, auf der B 206 in einen Unfall verwickelt war.

Der Fahrer des Wagens befuhr die B 206 in Richtung Bad Bramstedt und kam im Bereich Flughafen Hartenholm/ Zufahrt Wildpark. Aus noch nicht geklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr zwischen zwei Bäumen durch, überfuhr einen Drahtzaun mit Betonpfählen und letztlich einen kleineren Baum vollständig.

Anschließend flüchtete der Fahrer von der Unfallstelle in unbekannte Richtung, es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Im Zuge der Ermittlungen kam heraus, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen weißen PKW Ford Focus, Baureihe 1998-2003, mit auffälliger Dachantenne gehandelt haben dürfte.

Die Polizei in Hartenholm ermittelt wegen des Verdachts der Unfallflucht und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hartenholm unter Tel.: 04195-210 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: