Polizei Düsseldorf

POL-D: Veranstaltungen in der Landeshauptstadt - Verkehrsbeeinträchtigungen im innerstädtischen Bereich

Düsseldorf (ots) - Aufgrund von Veranstaltungen im NRW Forum und der Tonhalle ist am Dienstag, 23. August 2016, mit erheblichen Verkehrsstörungen im innerstädtischen Bereich zu rechnen. Hiervon ist auch der öffentliche Personennahverkehr, insbesondere Buslinien, betroffen.

Der Rheinufertunnel in Fahrtrichtung Norden wird ab 14 Uhr gesperrt und an der Kavalleriestraße abgeleitet, zugleich wird das Joseph-Beuys-Ufer, ebenfalls in Fahrtrichtung Norden, zwischen Oberkasseler Brücke und Rheinterrassen gesperrt.

Die Oederallee wird in beiden Fahrtrichtungen von Sperrmaßnahmen betroffen sein.

Bereits ab Samstag, 20. August 2016, wird die Hofgartenrampe in Fahrtrichtung Oberkassel zwischen Oederallee und Oberkasseler Brücke auf eine Fahrspur verringert.

Darüber hinaus kann es am Veranstaltungstag im gesamten Stadtgebiet immer wieder zu kurzzeitigen Beeinträchtigungen kommen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den gesamten innerstädtischen Bereich (Carlstadt, Altstadt, Pempelfort und Stadtmitte), insbesondere die Völklinger Straße und den Rheinufertunnel in Fahrtrichtung Norden, weiträumig zu umfahren. Weitere Hinweise sind den Variotafeln zu entnehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: