Polizei Düsseldorf

POL-D: Bottrop - A 42 - Lkw-Fahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt - Bergungs- und Aufräumarbeiten dauern an - Weiterhin Verkehrsbeeinträchtigungen rund um die Unfallstelle

Düsseldorf (ots) - Montag, 15. August 2016, 22.11 Uhr ***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf*** - Bottrop - A 42 - Lkw-Fahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt - Bergungs- und Aufräumarbeiten dauern an - Weiterhin Verkehrsbeeinträchtigungen rund um die Unfallstelle

Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend auf der A 42 bei Bottrop wurde eine Lkw-Fahrerin leicht verletzt. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauern voraussichtlich noch bis 10 Uhr an. Hierdurch kommt es rund um die Unfallstelle zu Verkehrsbeeinträchtigungen und Staus.

Nach den bisherigen Ermittlungen war die 56 Jahre alte Gelsenkirchenerin mit ihrem Sattelzug (40-Tonner) gegen 22.10 Uhr auf der A 42 in Richtung Kamp-Lintfort unterwegs. Unmittelbar hinter der Anschlussstelle Bottrop-Süd geriet das Fahrzeug aus bislang nicht eindeutig geklärter Ursache ins Schleudern und prallte gegen die rechte Schutzplanke. Anschließend driftete der Sattelzug nach links, wo er nach einer Kollision mit der Mittelschutzplanke auf die Seite kippte. Die Fahrerin wurde leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Geschehen wurde der Fahrzeugtank aufgerissen, so dass die Fahrbahn durch mehrere Hundert Liter Diesel verschmutzt wurde. Des Weiteren muss das Transportgut des Lkw (Maschinenteile) vor dessen endgültiger Bergung umgeladen werden. Für die noch andauernden Reinigungs- und Aufräumarbeiten bleibt die Richtungsfahrbahn ab dem Autobahnkreuz Essen-Nord voraussichtlich bis circa 10 Uhr gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren. Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: