Polizei Düsseldorf

POL-D: Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Gerresheim schwer verletzt

Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 20. März 2014, 14.45 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dreher Straße wurde heute Nachmittag eine Frau schwer verletzt.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr die 59-jährige Frau um 14.45 Uhr mit ihrem Rad die Dreher Straße in Richtung Neunzigstraße. An der Einmündung zur Märkischen Straße wollte sie den dortigen Zebrastreifen überqueren. Dabei wurde sie vom Ford Ka einer 57-jährigen Frau aus dem Kreis Mettmann erfasst, welche in diesem Moment von der Dreherstraße nach links in die Märkische Straße abbog.

Die 59-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte die Verunglückte zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Märkische Straße gesperrt. Das VU-Team der Düsseldorfer Polizei kam zum Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: