Polizei Düsseldorf

POL-D: Handtaschendiebstahl in Garath - Polizei fahndet nach jugendlichen Tätern - Zeugen gesucht

Düsseldorf (ots) - Handtaschendiebstahl in Garath - Polizei fahndet nach jugendlichen Tätern - Zeugen gesucht

Montag, 17. März 2014, 5.40 Uhr

Zwei jugendlich wirkende Täter erbeuteten heute Morgen bei einem Überfall auf eine 60-jährige Frau die Handtasche der Passantin. Die Düsseldorferin blieb unverletzt. Die beiden Diebe konnten unerkannt entkommen. Nach ihnen wird gefahndet.

Zur Tatzeit war die Frau zu Fuß auf der Carl-Friedrich-Goerdeler-Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur Frankfurter Straße näherte sich dann von hinten der Täter und entriss ihr die Handtasche. Eine zweite Person habe in dieser Zeit "Schmiere" gestanden, so die Geschädigte. Möglicherweise flüchteten die Personen in Richtung Fritz-Erler-Straße.

Beide Jugendlichen waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzen.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 36 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: