FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einbruch in Gaststätte und angrenzende Wohnung - Täter entkamen mit Bargeld - Polizei sucht Zeugen

Düsseldorf (ots) - Einbruch in Gaststätte und angrenzende Wohnung - Täter entkamen mit Bargeld - Polizei sucht Zeugen

Das Einbruchskommissariat sucht Zeugen eines Einbruchs, der sich am frühen Morgen in der Altstadt ereignet hat. Der oder die Täter brachen in eine Wohnung über einer Gaststätte ein und stahlen Bargeld und eine Handtasche.

Ein knarrendes Geräusch weckte gegen 4.30 Uhr die Mieterin der Wohnung an der Zollstraße. Auf der Suche nach dem Ursprung des Geräusches stellte sie fest, dass in ihre Wohnung und in die darunter liegende Gaststätte eingebrochen worden war. Der oder die Täter hatten eine Geldtasche mit den Einnahmen und eine Handtasche aus der Wohnung sowie eine leere Kasse aus dem Lokal entwendet. Nach vorläufigem Ermittlungsstand flüchteten der oder die Einbrecher durch eine Tür an der Rückseite des Gebäudes.

Das zuständige Kriminalkommissariat 14 bittet Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen beobachtet haben, sich unter Telefon 0211-870 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: