Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drogen bei Dealer sichergestellt

Hattingen (ots) - Schon seit längerer Zeit ermittelte die Polizei gegen einen 39-jährigen Hattinger. Er stand im Verdacht mit Drogen verschiedenster Art zu dealen. Am Morgen des 08.05.2007 schlugen sie dann zu. Mit einem Durchsuchungsbeschluss überraschten die ermittelnden Beamten den 39-jährigen und wurden prompt auch fündig. 170g Marihuana, 50g Haschisch, 45g Amphetamin und knapp 100 XTC Pillen fanden die Ermittler in der Wohnung an der Welperstraße. Da keine Fluchtgefahr vorlag, konnte der Hattinger nach Vernehmung die Wache wieder verlassen. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: