Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, In der Graslake / Jesinghauser Straße, Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Schwelm (ots) - Am Montag, 07.05.2007, gegen 15:35 Uhr, befuhr ein 45- jähriger PKW- Fahrer mit seinem Fahrzeug die Jesinghauser Str. aus Richtung Ochsenkamp kommend in Richtung In der Graslake, um nach rechts in die Straße In der Graslake abzubiegen. Beim Abbiegen übersah er die Vorfahrt eines 35- jährigen Leichtkraftrad- Fahrers, der die Straße in der Graslake in Richtung Blücherstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich, bei dem der Leichtkraftrad- Fahrer schwer verletzt wurde. Er wurde mittels RTW dem Helios- Klinikum in Schwelm zugeführt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 2300 Euro. Das Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit und konnte auf einem Firmengelände abgestellt werden. Zur Unfallzeit soll ein großer blauer LKW aus Blickrichtung des PKW- Fahrers links In der Graslake verbotswidrig abgestellt gewesen sein, der die Sicht in diesen Bereich nahm. Bei der Unfallaufnahme konnte dieser LKW nicht festgestellt werden. Zeugen, die Angaben zu diesem LKW machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Schwelm / Ennepetal, Telefon: 02336-9166 4000, zu melden. - Leitstelle - ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: