Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Beschimpft und tätlich angegriffen

Hattingen (ots) - Am 05.05.2007, gegen 01.05 Uhr, sollen drei männliche Personen im Alter von 16 bis 18 Jahren an der Bushaltestelle an der Oststraße einen 30-jährigen Hattinger beschimpft und auf den Kopf geschlagen haben. Laut Zeugenaussage flüchteten die Täter anschließend zu Fuß in Richtung Schulstraße. Täterbeschreibung: Einer von ihnen ist etwa 16 Jahre alt, ca. 170 cm groß, hat mittelblonde nackenlange Haare und trug eine Jeanshose und helle Oberbekleidung. Ein weiterer Mittäter ist etwa 18 Jahre alt, ca. 180 cm groß, hat kurze dunkle Haare und trug dunkle Kleidung. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: