Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Bei Ladendiebstahl erwischt

    Hattingen (ots) - Am 24.03.07, gegen 11.55 Uhr, beobachteten zwei Angestellte eines Lebensmittelmarktes auf der Heggerstraße eine Frau beim Diebstahl. Die Tatverdächtige nahm mehrere Lebensmittel aus den Regalen und packte die Sachen in einen mitgeführten Trolly. Anschließend bezahlte sie an der Kasse lediglich ein Toastbrot. Sie wurde von einer der Mitarbeiterinnen angesprochen und gebeten mit ins Büro zu kommen. Die Tatverdächtige versuchte mit der Beute zu flüchten. Als ihr der Weg versperrt wurde schlug die Frau um sich und rannte anschließend ohne die Beute aus dem Geschäft. Später, als die Polizei bereits vor Ort war, erschien die Tatverdächtige nochmals in dem Lebensmittelmarkt und beschimpfte und bedrohte die beiden Angestellten. Es wurde Strafanzeige erstattet.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: