Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Nach Rollerdiebstahl festgenommen

    Hattingen (ots) - Am 23.03.07, gegen 23.50 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung auf der Nordstraße ein Motorroller auf, der mit zwei männlichen Personen besetzt war. An dem Zweirad war kein Licht eingeschaltet und die Personen trugen keine Schutzhelme. Die eingesetzten Beamten hielten den Roller an und forderten die Personen auf abzusteigen und sich auszuweisen. Daraufhin wendete der Fahrer den Roller und flüchtete. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und konnten die Tatverdächtigen stellen. Bei den Tätern handelte es sich um zwei 15- und 17-jährige Jugendliche aus Essen. Der Motorroller war zuvor von ihnen entwendet worden. Sie wurden dem Polizeigewahrsam in Hattingen zugeführt und später ihren Eltern übergeben.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: