Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Lkw Fahrer flüchtete

Hattingen (ots) - Am 17.03.2007, gegen 14.00 Uhr, prallte der Fahrer eines Sattelzuges bei einem Wendemanöver auf der Straße Reschop gegen die linke Vorderseite eines roten Pkw Ford Fiesta. Anschließend setzte der Verursacher jedoch seine Fahrt fort, ohne den Schaden von etwa 3.500 Euro reguliert zu haben. Am Unfallort fanden die Beamten einen abgebrochenen Reflektor auf. Eine Fahndung wurde eingeleitet. Bereits kurze Zeit später trafen die Beamten den 22-jährigen Fahrer aus Papenburg in seinem Fahrzeug parkend auf der Heinrich-Hill-Straße an. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und eine Weiterfahrt untersagt. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: