Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - durch Navi abgelenkt, Unfall

    Schwelm (ots) - Sonntag, 11.03.2007, 10:40 Uhr, Schwelm, Markgrafenstr./Kaiserstr.

    Weil er kurz auf sein Navi geschaut hat, sah ein 74-jähriger Autofahrer erst im letzten Moment das Rotlicht der Ampel. So kam es zum Zusammenstoß mit dem Krad eines 43-jährigen Schwelmer Kradfahrers, der bei Grünlicht die Kreuzung überquerte. Bei dem Unfall stürzte der Kradfahrer und erlitt Prellungen. Er wurde in ein Schwelmer Krankenhaus transportiert. An  den Fahrzeugen entstand ca. 3000 EUR Sachschaden.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: