Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Einbrüche

Hattingen (ots) - In der Zeit vom 01.03.2007 bis 05.03.2007 drangen Unbekannte auf dem Minigolfgelände am Ruhrdeich gewaltsam durch die Eingangstür in das Verkaufshaus ein. Dort hebelten die Täter einen Schrank auf, aus dem sie Bargeld und mehrere Schlüssel entwendeten. In der Nacht zum 05.03.2007 verschafften sich Unbekannte auf noch ungeklärte Weise Zutritt ein Kino an der Bahnhofstraße. Sie brachen die Bürotür auf und durchsuchten sämtliche Schränke und Behältnisse. Ob etwas entwendet wurde, ist zur Zeit nicht bekannt. Am 05.03.2007, zwischen 01.30 Uhr und 08.00 Uhr, kletterten Unbekannte durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster in ein Cafe an der Keilstraße. Sie brachen einen Münzfernsprecher und eine Registrierkasse auf, aus der sie das Wechselgeld entnahmen. Anschließend brachen sie einen an der Wand befestigten Tresor aus seiner Halterung und nahmen ihn mit. In ihm befanden sich Bargeld, diverse Papiere und ein Ersatzteil für einen Kaffeeautomaten. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: