Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Rollstuhlfahrerin dreist bestohlen

Schwelm (ots) - Am 22.01.2007, gegen 18.30 Uh, wurde einer Rollstuhlfahrerin in der Schwelmer Fußgängerzone von einem Unbekannten die Geldbörse gestohlen. Den Verlust bemerkte sie, als sie an der Kasse einer Drogeriefiliale zahlen wollte. In der Geldbörse befanden sich Bargeld, außerdem der Personal- und Behindertenausweis, sowie diverse persönliche Gegenstände der Geschädigten. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: