Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Wilhelmstraße, 8-jähriger bei Unfall leicht verletzt

    Schwelm (ots) - Am 22.11.2006, gegen 16:15 Uhr, geht ein 8-jähriger Junge aus Schwelm zusammen mit einer 8-jährigen Zeugin auf dem westlichen Gehweg der Wilhelmstraße in Richtung Kaiserstraße. Einige Meter vor der Bushaltestelle in Höhe des Hauses 25 bemerken die beiden Kinder auf der anderen Straßenseite weitere, ihnen bekannte Kinder. Beide Gruppen rufen einander zu.

    Zur gleichen Zeit befährt ein Zeuge die Wilhelmstraße in Richtung Kaiserstraße. Ihm entgegen kommt eine 41-jährige Ennepetalerin mit ihrem Pkw Opel Astra.

    Der 8-jährige Junge läuft unmittelbar - nachdem der Pkw des Zeugen ihn passiert hat - auf die Fahrbahn, um die Kinder auf der gegenüber liegenden Straßenseite zu erreichen, achtet dabei aber augenscheinlich nicht auf den -aus seiner Sicht von rechts - sich nähernden Pkw Opel. Er wird von der vorderen rechten Fahrzeugecke erfasst und verletzt sich beim Sturz auf die Fahrbahn leicht.

    eingestellt: Leitstelle Schwelm


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: