Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfälle

    Hattingen (ots) - Am 09.11.2006, gegen 13.00 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Sprockhöveler mit einem Traktor vor einer rotlichtanzeigenden Verkehrsampel an der Martin-Luther-Straße in Höhe des ZOB auf einen verkehrsbedingt vor ihm wartenden Pkw VW Golf eines 73-jährigen Hattingers auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW auf den Anhänger eines davor stehenden Transporters geschoben. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 22-jährige Treckerfahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 6.500 Euro. Am 09.11.2006, gegen 22.35 Uhr, verlor ein Motorradfahrer auf der Hauptstraße in Höhe des Hauses Nr. 12 d die Gewalt über sein Fahrzeug und prallte gegen eine Hausfassade. Ein Zeuge eilte ihm sofort zur Hilfe. Nachdem der gestürzte Kradfahrer wieder aufgestanden war, ließ er jedoch sein total beschädigtes Fahrzeug am Unfallort zurück und lief zu Fuß in Richtung Stadtmuseum davon. Die Polizei konnte den 41-jährigen aus Hattingen bereits kurze Zeit später ermitteln und leicht verletzt in seiner Wohnung antreffen. Bei seiner Vernehmung stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Sie ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an und stellten den Führerschein sicher. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 3.500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: