Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Randale auf Halloweenparty

Gevelsberg (ots) - Am 01.11.2006, gegen 01.05 Uhr, versuchte sich ein 18-jähriger Gevelsberger durch Einschlagen eines Fensters Zutritt zu einer Halloweenparty in der Aula der Hauptschule an der Straße Alte Geer zu verschaffen, aus der er bereits kurz zuvor wegen erheblichen Alkoholeinflusses verwiesen worden war. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes vernahmen das Klirren und trafen den 18-jährigen vor dem Fenster stehend an. Als sie den Störenfried erneut abführten, eilte ihm sein ebenfalls stark alkoholisierter 21-jähriger Bruder zur Hilfe und schlug einem der Mitarbeiter ins Gesicht. Die Polizei wurde verständigt. Ein positiver Alcotest wurde durchgeführt und ein Platzverweis ausgesprochen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: