Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfall mit Verletzten - Hoher Sachschaden

    Hattingen (ots) - Am 31.10.2006, um 07.40 Uhr, beabsichtigte eine 20-jährige Hattingerin mit einem PKW VW an der Kreuzung Rauendahlstr./Wuppertaler Str. nach links in die Wuppertaler Str. einzubiegen. Dabei übersah sie den bevorrechtigten PKW Suzuki eines 19-jährigen  Hattingers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, die nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die beiden Unfallbeteiligten und der 18-jährige Beifahrer des Suzukifahrers wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger und ein Bochumer Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt 11.000,-Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: