Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zwei Gaststätteneinbrüche

    Gevelsberg (ots) - Am 18.10.2006, gegen 03.15 Uhr, drangen unbekannte Täter durch Einwerfen von Fenstern in zwei Gaststätten an der Hagener Straße ein. Sie hebelten drei Münzautomaten auf und entnahmen aus einer Kasse einen Wechselgeldbetrag. Laut Zeugenaussage, sollen sich zur genannten Zeit vier tatverdächtige Jugendliche dort aufgehalten haben,  die sich zu Fuß über die Talstraße in Richtung der Querstraße Am Teich entfernt hatten. Sie waren etwa 160 bis 170 cm groß. Zwei trugen rote bzw. dunkle Kopfbedeckungen. Die anderen Beiden waren mit schwarzen Jacken bekleidet, wovon eine an den Schultern weiß abgesetzt war. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: