Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Laube brannte

Hattingen (ots) - Am 14.10.06, gegen 04.55 Uhr sah ein Anwohner der Straße Diepenbeck ein Feuer, ohne den genauen Ort bezeichnen zu können. Polizeibeamte konnten an der Ferdinand-Freiligrath-Straße den Brand einer Gartenlaube ermitteln. Die Laube im Garten eines Hauses war aus bislang noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Beamten dämmten das Feuer mithilfe des Feuerlöschers aus dem Streifenwagen ein. Vollständig gelöscht wurde der Brand durch die Feuerwehr Hattingen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: