Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zweimal Pkw beschädigt und geflüchtet

    Gevelsberg (ots) - In der Zeit vom 06.10.2006, 13.30 Uhr bis 07.10.2006, 13.15 Uhr stieß der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Haßlinghauser Straße vor dem Haus Nr. 59 gegen die linke Seite eines weißen Pkw Peugeot. Der Verursacher flüchtete und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Am 08.10.2006, zwischen 16.30 Uhr und 18.45 Uhr wurde auf der Jahnstraße die hintere rechte Tür eines blauen Pkw Ford Focus angefahren und beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 1.500 Euro. Auch hier fuhr der Verursacher weg. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: