Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Renault geriet ins Schleudern

    Gevelsberg (ots) - Am 07.10.2006, gegen 11.15 Uhr befuhr ein 21-jähriger Ennepetaler mit einem Pkw Renault Twingo den Kreisverkehr Haßlinghauser Straße/ Heidestraße. Beim Ausfahren auf die Haßlinghauser Straße in Richtung Haßlinghausen schleuderte das Fahrzeug nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Renault Clio eines 41-jährigen Schwelmers. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Clio um die eigene Achse und prallte gegen die vordere Stoßstange eines geparkten Pkw Ford Galaxy. Bei dem Unfall erlitt der Cliofahrer leichte Verletzungen. Die beiden Pkw Renault waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Sachschaden: etwa 11000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: