Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei nahm Ladendiebe vorläufig fest

    Gevelsberg (ots) - Am 26.09.2006, gegen 18.20 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge, wie zwei männliche Personen einen Lebensmittelmarkt an der Straße An der Drehbank mit einem Karton Zigaretten verließen. Er informierte einen Angestellten, der den mit einer Jacke abgedeckten Karton mitsamt Zigaretten auf einem nahegelegenen Firmengelände auffand. Dabei sah er, wie ihn der Fahrer eines blauen Pkw VW Golf beobachtete. Er war in Richtung des Kartons gefahren und drehte dann plötzlich ab. Der Angestellte notierte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung wurde das mit drei männlichen Personen besetzte Fahrzeug mit Hamburger Kennzeichen gegen 18.40 Uhr auf der A 1 in Höhe Schwerte gestoppt. Die Beamten nahmen die Insassen, drei Männer jugoslawischer Herkunft aus Berlin im Alter von 22, 28 und 31 Jahren vorläufig fest. Nach polizeilichen Maßnahmen wurden sie entlassen. Haftbefehl erging nicht. Die Jacke, die zum Abdecken benutzt worden war, stammte übrigens aus einem Diebstahl in einem benachbarten Geschäft.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: