Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Fordfahrer verletzte sich schwer

    Wetter (ots) - Am 26.09.2006, gegen 14.30 Uhr befuhr ein 85-jähriger Wetteraner mit einem Pkw Ford die Osthausstraße in Richtung Von-der-Recke-Straße. In einer Kurve vertauschte der Fahrer vermutlich das Brems- mit dem Gaspedal, wobei er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und frontal gegen eine Mauer prallte. Noch am Unfallort wurde der schwer verletzte Fahrer von einem Notarzt versorgt und anschließend mittels Rettungswagen zur stationären Behandlung in das Krankenhaus Herdecke gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 6.000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: