Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

    Schwelm (ots) - Dienstag, 19.09.06, 17:55 Uhr, Schwelm, Kreuzung Beyenburger Str./Wupperstr./Kurvenstr.. Ein Mercedes-Fahrer überquerte die Wupperstraße aus Richtung Beyenburger- in Richtung Kurvenstr. Dabei übersah er offenbar den   Pkw Saab eines Autofahrers aus Radevormwald der auf der Wupperstraße in Richtung Beyenburg unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß auf der Wupperstr. Durch die Heftigkeit des Anstoßes wurde der Saab noch gegen einen weiteren Pkw geschoben. Alle Fahrzeuginsassen blieben zum Glück unverletzt, der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 15.000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: