Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - beim Fahrstreifenwechsel zusammen gestoßen

    Hattingen (ots) - Am 11.09.06, gegen 16.35 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Hattinger mit seinem Opel Zafira die Hüttenstraße in Richtung Blankensteiner Straße. Am rechten Fahrbahnrand stand ein Lkw der entladen wurde. Er fuhr auf die linke Spur, überholte den Lkw und wechselte wieder nach Rechts. Als er vor sich am Fahrbahnrand geparkte Pkws sah, wechselte er wieder auf die linke Spur. Dabei übersah er eine 65-jährige Hattingerin, die mit ihrem Alfa Romeo die linke Fahrspur befuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Schaden von etwa 3.500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: