Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei nahm Tatverdächtigen fest

    Schwelm (ots) - Am 31.08.2006, gegen 18.45 Uhr, nahm die Polizei auf der Kölner Straße einen unter Alkoholeinfluss stehenden 40-jährigen Gevelsberger vorläufig fest. Er steht in Verdacht, kurz zuvor in einem Krankenhaus an der Dr.-Moeller-Straße zwei Flaschen mit Medikamenten aus einem Kühlschrank entnommen und in seiner Jacke verstaut zu haben. Als eine Angestellte ihn ansprach, ließ er seine Beute am Tatort zurück und lief davon. Sein zuständiger Sozialbetreuer wurde benachrichtigt und veranlasste eine sofortige Unterbringung in eine Klinik in Hemer.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: