Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - 2 Verletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

    Wetter (ots) - Freitag, 18.08.2006, 15:20 Uhr, Kreuzung Friedrichstr./Ruhrstraße. Zu einem Auffahrunfall mit 3 beteiligten Pkw kam es auf Ruhrstraße, als ein 65-jähriger Herdecker auf den Pkw einer 22-jährigen Hagenerin prallte, die ihrerseits auf einen davorstehenden Wagen einer 54-jährigen Frau aus Wetter geschoben wurde. Die beiden Frauen standen an der Rotlicht zeigenden Ampel und wollten nach rechts in Richtung Hagen weiterfahren. Der Herdecker Autofahrer hatte die stehenden Wagen offenbar nicht rechtzeitig bemerkt. Die beiden Frauen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Herdecke gebracht, an den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von 16.000 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: