Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Rucksack mitgenommen

    Schwelm (ots) - Am 16.08.2006, gegen 17.30 Uhr, wollte sich eine 61-jährige Schwelmerin vor ihrer Wohnung auf der Hagener Str. von Familienangehörigen verabschieden und hatte ihren Lederrucksack auf einem Karton abgestellt. Währenddessen gingen zwei Frauen mit ihren Hunden vorbei. Kurze Zeit später bemerkte die Schwelmerin den Verlust des Rucksacks. In der Oelkinghauser Str. traf der Sohn der 61-jährigen die zwei Hundehalterinnen mit dem gestohlenen Rucksack auf dem Rücken einer 47-jährigen Schwelmerin an. Die alkoholisierte Täterin gab an, den Rucksack für Müll gehalten zu haben, den sie hätte mitnehmen können.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: