Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zeuge notierte Kennzeichen

    Schwelm (ots) - Am 07.08.2006, gegen 13.30 Uhr stieß ein 65-jähriger Schwelmer mit einem Pkw Opel beim Rangieren auf der Bahnhofstraße gegen den Mast eines Verkehrszeichens. Der Mast ist verbogen. Die Schadenshöhe beträgt etwa 100 Euro. Ein Zeuge hörte den Knall, sah den Pkw wegfahren, notierte sich das Kennzeichen und verständigte die Polizei. Kurze Zeit später suchten Polizeibeamte den 65-Jährigen in seiner Wohnung auf. Nach seinen Angaben war er weitergefahren, weil beim Anstoß seiner Ansicht nach kein Schaden entstanden war. Der Mast soll vorher schon beschädigt gewesen sein.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: