Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Radfahrer schlagen Frau nieder

    Sprockhvöel (ots) - Am 02.08.2006, gegen 18.50 Uhr, war eine 23-jährige Oberhausenerin zu Fuß auf der Schevener Straße in Richtung Niedersprockhövel unterwegs. In Höhe des Hauses Nr. 45 wurde sie plötzlich von zwei entgegenkommenden Fahrradfahrern angepöbelt und beschimpft. Anschließend schlugen die Beiden ihr Opfer mit einem Stock nieder. Dabei verlor die junge Frau eine rote Mappe mit Zeitungsvordrucken sowie einem Personalausweis. Einer der beiden Täter ergriff die Zeitungsmappe und  danach fuhren beide in Richtung Niedersprockhövel davon. Es gelang der leicht verletzten Frau selbständig die Polizei zu verständigen. Die Täter sind etwa 15 bis 17 Jahre alt. Der eine Täter hat kurze blonde Haare und war mit einen roten Pullover der Marke Chiemsee und einer blauen Jeanshose (Baggyhose) bekleidet. Sein Komplize hat kurze dunkle Haare und war mit einer schwarzen Hose und schwarzem Pullover bekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: