Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal, Kölner Straße
Friedrichstraße Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

    Schwelm (ots) - Ennepetal, Kölner Straße / Friedrichstraße / Bahnhofstraße Am 18.07.06, gegen 16:50 Uhr, befuhr ein 21jähriger PKW-Fahrer aus Gevelsberg, mit seinem PKW, Fiat die Kölner Straße in Fahrtrichtung Gevelsberg. An der Kreuzung Kölner Straße/Friedrichstraße/Bahnhofstraße beabsichtigte er, dem Verlauf der Kölner Straße in Richtung Gevelsberg zu folgen. Zur selben Zeit befuhr eine 53jährige Frau aus Ennepetal, mit ihrem PKW, Ford, Ka die Kölner Straße in entgegengesetzter Richtung. An der genannten Kreuzung wollte sie geradeaus in Richtung Schwelm weiterfahren. Im Einmündungsbereich ist der Frau eingefallen, dass sie aufgrund der Baustelle nicht in die Heilenbecker Straße einbiegen könne. Daher bog sie nach links in die Friedrichstraße ab ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Der Fahrer des Fiat und die Fahrerin des Ford wurden bei der Kollision verletzt und wollten selbstandig einen Arzt aufsuchen. Der Beifahrer aus dem Ford wurde mittels RTW dem Helios - Klinikum - Schwelm zugeführt und nach ambulanter Behandlung entlassen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Fahrzeug wurden von einer Abschleppfirma abgeschleppt. Es entstand hoher Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: