Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Pkw erfasste Kind

    Schwelm (ots) - Am 05.07.2006, gegen 17.05 Uhr, befuhr ein 24-jähriger Radevormwalder mit einem Pkw Skoda die Barmer Straße in Richtung Wuppertal. In Höhe eines Einkaufsmarktes erfasste er ein Mädchen, dass plötzlich und unerwartet auf die Fahrbahn lief. Anschließend stand das Kind jedoch selbständig wieder auf und lief aus Angst in Richtung der Straße Grenzöhde davon. Bereits kurze Zeit später konnten Polizeibeamte das leicht verletzte Mädchen in Begleitung einer Betreuerin antreffen. Ein Rettungswagen brachte die 6-jährige anschließend zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: