Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberger, Hagener Straße Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Schwelm (ots) - Gevelsberger, Hagener Straße Am 24.06.06, gegen 20:05 Uhr, befuhr ein 41jähriger PKW - Fahrer aus Gevelsberg, mit seinem PKW Renault, Megane, Kombi,die Hagener Straße in Fahrtrichtung Gevelsberg Stadtmitte. Zur selben Zeit ging ein 22jähriger Fußgänger auf dem rechten Gehweg der Hagener Straße in Richtung Hagen. Plötzlich und unvermittelt lief der Fußgänger auf die Straße und began dort zu tanzen. Dabei lief er in die Fahrerseite des Renault Megane, er wurde zu Boden geschleudert. Anschließend stand er auf und ging auf den Gehweg zurück. Der Fahrzeugführer forderte ihn auf an der Unfallstelle zu bleiben, dieses wurde von dem Fußgänger ignoriert. An dem PKW entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei kam der Fußgänger zum Unfallort zurück. Die Person hinkte stark und konnte sich kaum auf den Beinen halten. In seiner Atemluft wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alcotest verlief positiv. Zur Versorgung seiner Verletzungen wurde er mit dem KTW in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Dort wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: