Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Warnung vor Trickdieben I/Schöne Grüße von Mario

    Sprockhövel (ots) - Am 12.06.2006, gegen 09.15 Uhr sprach ein unbekannter Mann einen 74-jährigen Sprockhöveler, der an der Hauptstraße in seinem geparkten Pkw saß, mit den Worten "Schöne Grüße von meinem Vater Mario" an. Der Sprockhöveler würde Mario ja wohl noch kennen. Aus alter Freundschaft wolle er dem 74-jährigen eine Lederjacke schenken. Zusammen ging man zu dem mit laufendem Motor in einer Einfahrt abgestellten Pkw des Unbekannten. Im Fahrzeug saß ein weiterer unbekannter Mann. Der Unbekannte übergab zwei Lederjacken an den 74-jährigen und bat um 10 Euro Spritgeld. Als der Sprockhöveler seine Geldbörse öffnete, griff der Unbekannte hinein und zog Geldscheine heraus. Der 74-Jährige ergriff jedoch seinerseits die Hand des Mannes und forderte sein Geld zurück. Andernfalls würde er ihm eine schmieren. Der Unbekannte gab daraufhin das Geld wieder heraus, nahm die heruntergefallenen Lederjacken und stieg in den Pkw. Dieser fuhr in Richtung Mühlenstraße weg. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 40 Jahre alt, schwarze Haare, etwa 160 cm groß, untersetzte Figur, sprach mit italienischem Akzent. Er war bekleidet mit dunklem T-Shirt und Jeanshose. Der Fahrer soll ebenfalls ca. 40 Jahre alt gewesen sein. Er hatte eine Sonnebrille auf. Bei dem Pkw soll es sich um einen schwarzen Audi, vermutlich A4 Kombi mit Dortmunder Kennzeichen gehandelt haben.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: