Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Raubüberfall auf dem Kirchplatz

    Schwelm (ots) - Am 11.06.2006, gegen 19.15 Uhr, soll ein 16-jähriger Schwelmer vor einer Kirche am Kirchplatz einen 14-jährigen Schwelmer tätlich bedroht und sein Handy geraubt haben. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Bereits kurze Zeit später konnten der Tatverdächtige in Begleitung von vier weiteren männlichen Personen auf der Straße Märkischer Platz angetroffen werden. Die Beamten legten dem 16-jährigen aus Sicherheitsgründen Handfesseln an und nahmen ihn sowie einen seiner Begleiter, ein 19-jähriger Schwelmer, wegen des Verdachts der Raubes und der gemeinschaftlichen Hehlerei vorläufig fest. Bei ihnen konnten drei bereits auseinandergebaute Handys aufgefunden und sichergestellt werden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: