Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Polizei mit Sicherheit am Ball

Schwelm (ots) - EN-Polizei bedankt sich bei Bürgerinnen und Bürgern Der heutige Tag stand auch bei der Polizei des Ennepe-Ruhr-Kreises ganz im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft. Eine Vielzahl von Veranstaltungen im Kreisgebiet, bei denen die Fußballfans die Spiele des Eröffnungstages verfolgten, verliefen fast ohne Störungen. Es wurden lediglich zwei angetrunkene Personen in Sprockhövel in Gewahrsam genommen. Auffällig waren jedoch alkoholisierte Personen (häufig Jugendliche), die kreisweit teilweise in größeren Gruppen unterwegs waren. Nennenswerte Auseinandersetzungen blieben bis jetzt allerdings aus. Die Polizei hatte sich intensiv auf das Ereignis vorbereitet und war mit starken Kräften im Einsatz. Für das insgesamt vorbildliche und besonnene Verhalten bedankt sich Polizeidirektor Klaus Noske ausdrücklich bei allen Bürgerinnen und Bürgern des Ennepe-Ruhr-Kreises. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: