Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Schulstraße
Bogenstraße Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

    Schwelm (ots) - Hattingen, Schulstraße / Bogenstraße Am 26.05.06, gegen 14:35 Uhr, befuhr ein 39jähriger Pkw-Fahrer aus Hattingen, mit seinem PKW, Opel Vectra die Schulstraße in Fahrtrichtung Martin-Luther-Straße. An der Einmündung Schulstraße / Bogenstraße beabsichtigte er geradeaus zu fahren und seine Fahrt auf der Schulstraße fortzusetzen. Die Fußgängerbedarfs-LZA wechselte in die Rotlichtphase und der PKW-Fahrer bremste sein Fahrzeug ab. Zur selben Zeit befuhr ein 34 jähriger LKW-Fahrer aus den Niederlanden, mit seinem LKW die Schulstraße in die gleiche Richtung. Der Fahrer des LKW leitete ebenfalls den Bremsvorgang ein, kam aufgrund der nassen Fahrbahn ins Rutschen und fuhr auf den Opel Vectra  auf. Durch den Aufprall wurden zwein Insassen des Opel Vectra verletzt. Sie wurden mit dem RTW in das ev. Krankenhaus Hattingen gebracht. Es entstand Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: