Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zivilstreife stellt Ladendieb

    Schwelm (ots) - Eine Zivilstreife der Polizei stellte einen 34-jährigen Schwelmer, der soeben Kosmetikprodukte im Wert von ca. 150,-Euro gestohlen hatte. Beim Betreten eines Drogeriemarktes am 22.05.2006, gegen 13.40h, in der Schwelmer Fußgängerzone, fiel der Schwelmer einer Zivilstreife auf. Mit einer gefüllten schwarzen Stofftasche wollte er, ohne durch den Kassenbereich zu gehen, das Geschäft verlassen. Eine Kontrolle des Tascheninhaltes bestätigte den Verdacht auf einen Ladendiebstahl des polizeilich bekannten Schwelmers. Alle seine Ausreden halfen nichts. Die hochwertigen Kosmetikprodukte hatte er kurz zuvor mitgehen lassen. Kaufbelege konnte er nicht nachweisen.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: