Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen, Fahrradfahrer mit Tandem gestürzt, 2 leicht verletzte Personen

Hattingen (ots) - Am Samstag, 13.05.2006, gegen 17:55 Uhr, befährt ein 47-jähriger Bochumer mit seiner Ehefrau auf einem Tandem die Bochumer Straße in Richtung Dahlhauser Straße. Als er von der Fahrbahnmitte an den rechten Fahrbahnrand lenkt, gerät das Vorderrad in eine Straßenbahnschiene. Es kommt zum Sturz, wobei sich beide Personen leichte Verletzungen zuziehen. Die Verletzungen werden vom hinzugekommenen Rettungsdienst versorgt, so dass die Eheleute ihre Fahrt fortsetzen können. eingestellt: Leitstelle Ennepe-Ruhr-Kreis ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: