Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfall bei Wendemanöver

    Hattingen (ots) - Am 03.05.2006, gegen 17.50 Uhr, stand ein 27-jähriger Hattinger mit einem Pkw Opel Vectra verkehrsbedingt vor einer rotanzeigenden Verkehrsampel an der August-Bebel-Straße in Richtung Bochum. Als er anschließend in Höhe der Hüttenstraße bei Grünlicht in entgegengesetzter Richtung wenden wollte, konnte ihm ein herannahender Pkw Citroen trotz Notbremsung nicht mehr ausweichen. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei sich der 26-jährige Citroenfahrer aus Bochum leicht verletzte. Der nicht mehr fahrbereite Opel musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.500 Euro.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: